Kunstmuseum, ChurRSA, SargansMdK, BaselZolli, BaselKunsthaus AarauKunsthalle BaselKloster EinsiedelErweiterte Liste (pdf)

Kunsthalle Basel

In den Jahren 2003/2004 wurden die Ausstellungsräume der Kunsthalle Basel sorgfältig saniert. Ein wichtiger Bestandteil der Sanierung war der Einbau von Klimaanlagen. Die Platzverhältnisse hinter den Kulissen im altehrwürdigen und denkmalgeschützten Gebäude wurde damit aufs äusserste strapaziert. Ein effizientes und flexibles Zusammenarbeiten der Planer/Architketen/Bauleiter/Unternehmer und nicht zuletzt des Bauherrn war eine der wichtigsten Grundlagen für das Gelingen. 

Leistungen: Energiekonzept, Planung Heizung / Lüftung / Klima
Bauherr:
 Basler Kunstverein 
Architekt: Miller & Maranta
Bausumme HLKK: ca. 1.0 Mio.
Fertigstellung: 2004